Stelle des Pressewartes nicht mehr vakant

Nach jahrelanger Abstinenz, ist die Stelle des Pressewartes der Sektion Bowling nicht mehr vakant. Dank der Rede unserer ehemaligen Jugendfachwartin Anke, hatten sich nach der Sektionsversammlung gleich zwei Kandidaten für das Amt interessiert. Diese sind Alexandra Raab und Enrico Kriz. Da einer nur das Amt des Pressewartes, erst einmal kommissarisch, übernehmen kann, haben sich beide geeinigt, das Alexandra das übernimmt und Enrico sie aber bei ihrer zukünftigen Arbeit unterstützen wird. Der neugewählte Sektionssportausschuss begrüßte diese Personalbesetzung.

Andreas Träger

Vizepräsident Bowling